1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Unfall mit Taxi in Flingern: Frau fährt bei Rot

Düsseldorf-Flingern : Über Rot gefahren - vier Verletzte bei Unfall

Weil eine Autofahrerin eine rote Ampel missachtete, kollidierte sie am Freitagabend in Flingern mit einem Taxi. Bei dem Unfall verletzten sich vier Personen.

Wie die Polizei am Sonntag berichtet, eine 34-jährige Frau aus Erkrath gegen 19 Uhr mit ihrem Auto auf der Lichtstraße in Richtung Hoffeldstraße unterwegs. An der Kreuzung Lichtstraße/Cranachstraße missachtete sie offenbar eine rote Ampel und fuhr in die Kreuzung ein. Dort kollidierte sie mit einem Taxi.

Bei der Kollision wurden die Unfallverursacherin und ihr 57 Jahre alter Beifahrer leicht verletzt. Bei der Kollision verletzte sich die Frau sowie wie ihr 57 Jahre alter Beifahrer leicht. Der Taxifahrer (65) blieb den Angaben zufolge hingegen unverletzt. Seine beiden Fahrgäste, Mann und Frau beide 48 Jahre alt, kamen zur Behandlung ins Krankenhaus. Die Frau musste stationär aufgenommen werden.

Die erheblich beschädigten Autos wurden abgeschleppt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 40.000 Euro.

(url)