Reise-Tipp : Das Hotel Salvia auf Mallorca

Mallorca ist die beliebteste Insel der Deutschen, und die Nordseite der Mittelmeer-Insel ist ideal für Touristen, die wenig mit den Partys rund um Palma zu tun haben wollen. In der Gemeinde Soller leben nur etwa 13.000 Menschen, etwa 400 kommen aus Deutschland.

Das Hotel Salvia in Soller liegt im Süden der Stadt an den Bergen. Von den individuell eingerichteten Suiten haben die Gäste einen Blick auf die Gebirge und das Tal. Jedes Zimmer kombiniere zeitlose Eleganz mit modernem Komfort. Im Garten durftet es nach Zitronen, Jasmin und landestypischen Blumensorten, zudem starten hier einige Wanderrouten Richtung Berge. Wer sich auf der Anlage ausruhen möchte, der ist am Pool des typisch mallorquinischen Hauses richtig.

"Die Freundlichkeit und Herzlichkeit, die mir beim Empfang entgegengebracht wurde, setzte sich während meines gesamten Aufhenthalts fort", lobt ein Gast. " Unsere Suite war toll und der Blick (aus dem Bad und dem Wohnzimmer) war außergewöhnlich", ergänzt ein anderes Paar.

(spol)