Postbank: Vorsicht vor neuer Phishing-Mail

Aktualisierung der Telefon-PIN : Vorsicht vor neuer Postbank-Phishing-Mail

Derzeit geht eine raffinierte Phishing-Mail an Postbank-Kunden um: Dem Betreffenden wird darin geraten, seine Telefon-Pin zu aktualisieren. Dafür müsse der Kunde nur den Anhang öffnen und ein paar Schritte befolgen.

Ansonsten, so steht es in der E-Mail, "müssen wir Ihr Konto mit 27 EUR belasten und die Aktualisierung schriftlich über den Postweg bei Ihnen einfordern."

Mithilfe des Anhangs müsse man nur folgende Schritte beachten:

Selbst eine Kontaktadresse geben die unbekannten Verfasser an. "Für weitere Fragen steht unser E-Mail Support unter direkt@postbank.de gerne für Sie zur Verfügung."

Wie immer bei E-Mails dieser Art gilt natürlich: Keine Anweisungen befolgen, sofort löschen!

(cfk)
Mehr von RP ONLINE