Costa Concordia - News zum Schiffsunglück 2012

Costa Concordia - News zum Schiffsunglück 2012 (Foto: dpa, Luca Zennaro)
Costa Concordia

Costa Concordia war ein Kreuzfahrtschiff. Es havarierte 13. Januar 2012 vor Giglio, da es zu nah an der Insel vorbeifuhr. Bei dem Schiffsunglück starben 32 Menschen, darunter zwölf aus Deutschland. Der Kapitän Francesco Schettino wurde im Februar 2015 zu Fünfzehn Jahren Haft verurteilt.

Aktuelle Nachrichten, Informationen, Bilder und Videos zum Unglück der Costa Concordia finden Sie hier.