1. Panorama
  2. Deutschland

Fahndung nach Pärchen: Polizei tappt nach Dreifach-Mord noch im Dunkeln

Fahndung nach Pärchen : Polizei tappt nach Dreifach-Mord noch im Dunkeln

Köln (rpo). Vier Tage nach dem Dreifach-Mord von Overath hat die Polizei immer noch keine heiße Spur. Die Fahndung nach einem Pärchen läuft zwar weiter, aber ob die Gesuchten tatsächlich mit der Tat in Zusammenhang stehen, ist unklar.

<

p class="text"><P>Köln (rpo). Vier Tage nach dem Dreifach-Mord von Overath hat die Polizei immer noch keine heiße Spur. Die Fahndung nach einem Pärchen läuft zwar weiter, aber ob die Gesuchten tatsächlich mit der Tat in Zusammenhang stehen, ist unklar.

Ein 30 bis 40 Jahre alte Mann war gesehen worden, als er am Dienstag das Haus verließ, in dem kurz zuvor der 61-jährige Rechtsanwalt Hartmut N., seine 53-jährige Ehefrau und seine 26-jährige Tochter erschossen worden waren. Auf der Straße soll er dann mit einer Frau mit rötlich getönten Haaren und einem Pferdeschwanz zusammengetroffen sein. Laut Polizei ist völlig offen, ob es einen Zusammenhang zwischen dem Paar und der Tat gibt.