1. Panorama
  2. Deutschland

Tödlicher Arbeitsunfall in Witten: Bauarbeiter unter Betonteil begraben

Tödlicher Arbeitsunfall in Witten : Bauarbeiter unter Betonteil begraben

Ein Bauarbeiter ist am Dienstag von einem 500 Kilogramm schweren Betonteil erschlagen worden. Der 43-Jährige starb noch an der Unfallstelle, wie die Polizei mitteilte.

Der Arbeiter habe auf der Baustelle gemeinsam mit einem Kollegen Arbeiten an dem Betonelement vorgenommen, als das zwei Meter hohe Teil plötzlich umkippte.

Polizei und Amt für Arbeitsschutz sind eingeschaltet und ermitteln die Umstände des tragischen Unfalls.

(lnw)