1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Krefeld: Unabhängige fordern mehr Transparenz

Krefeld : Unabhängige fordern mehr Transparenz

Die Unabhängigen in Krefeld fordern die Verwaltung auf, mehr Transparenz beim Ausbau der Erschließungsmaßnahmen zu schaffen. Josef Stork, erster Vorsitzender: „Erschließungsmaßnahmen können für die Anlieger teuer und zu einer deutlichen finanziellen Belastung werden.

Um den Bürgern frühzeitig Gelegenheit zu geben, sich auf die Kosten einzustellen, fordern wir, über anstehende Raummaßnahmen in den kommenden zwei Jahren zu informieren. Diese Information ist unverzichtbar.“

(RP)