1. Leben
  2. Reisen
  3. Ratgeber

"Das große Städtereisebuch": Neues Buch zu den Traumstädten dieser Welt

"Das große Städtereisebuch" : Neues Buch zu den Traumstädten dieser Welt

Kurztrips in die Metropolen dieser Welt werden immer beliebter. Wie alle Reiseregionen dieser Erde haben auch die Städte ihre ideale Reisezeit. Ein neuer Bildband gibt prächtige Einblicke und wertvolle Tipps.

Immer mehr Menschen nutzen die Gelegenheit zu einer kurzen Flucht aus dem Alltag: Günstige Reiseverbindungen und urbane Festivals haben den Städtetourismus zu einem Magneten der Branche gemacht. Die 100 sehenswertesten Städte dieser Welt sind in dem neu erschienenen Buch "Das große Städtereisebuch — 100 Traumziele für vier Jahreszeiten" porträtiert.

Wie der Titel bereits andeutet, sind die Ziele der jeweiligen Saison zugeordnet: Die ehemalige marokkanische Königsstadt Marrakesch empfiehlt sich daher besonders in heißen Sommernächten, während Tokio zu einer Pracht in Rosa wird, wenn die Zeit der Kirschblüte den Frühling einläutet. Neben Kurzporträts der einzelnen Metropolen gibt Autor Klaus Viedebantt Hinweise zu den Höhepunkten im Festkalender und Ausflugszielen in der Nachbarschaft.

Der promovierte Geisteswissenschaftler Viedebantt schrieb neun Jahre lang für die "Frankfurter Allgemeine Zeitung", deren Journalredaktion er bis 2003 leitete. Seit 1996 hat der Autor zahlreicher Reisebücher einen Lehrauftrag für Printjournalismus an der Uni Mainz inne.

(chk)