170.000 Besucher erwartet: Neues Wintersportzentrum in Litauen

170.000 Besucher erwartet : Neues Wintersportzentrum in Litauen

Druskininkai (tmn). Minusgrade im Hochsommer erwarten Urlauber von Freitag an in Druskininkai in Südlitauen. Dort wird das bisher einzige Winter-Hallenzentrum der baltischen Staaten eröffnet. Die Betreiber hoffen auf bis zu 170.000 Besucher im Jahr.

Um die vier Skipisten und den Snowboardpark für die ersten Sportler vorzubereiten, wurde bereits vor mehr als einem Monat mit der Schneeproduktion begonnen. In der "Snoras Snow Arena" herrscht das ganze Jahr hindurch eine Temperatur von minus zwei Grad Celsius - Skikleidung kann ausgeliehen werden. Das Hallenzentrum, das auch einen Außenbereich hat, kann bis zu tausend Besucher aufnehmen.

(tmn/chk)