1. Digital
  2. Smartphones

Neues Verfahren im Patentstreit: Apple fordert von Samsung 380 Millionen Dollar

Neues Verfahren im Patentstreit : Apple fordert von Samsung 380 Millionen Dollar

Apple verlangt in einem neuen Patentverfahren gegen seinen Konkurrenten Samsung eine Entschädigung von 380 Millionen Dollar (283 Millionen Euro).

Ein Anwalt des US-Unternehmens forderte die Summe am Mittwoch bei der Eröffnung eines Prozesses im Silicon Valley, in dem den Südkoreanern vorgeworfen wird, essenzielle Funktionen des iPads und des iPhones von Apple kopiert zu haben.

In einem vorangegangenen Verfahren hatte ein Geschworenengericht bereits entschieden, dass 26 Samsung-Produkte Apples Scroll-Funktion, das Design des iPhones und andere Features kopieren und geurteilt, dass Samsung Apple 1,05 Milliarden Dollar zahlen muss. Doch ein Richter entschied, dass die Geschworenen die Schadenersatzzahlungen für 13 der Produkte falsch berechnet hätten, kippte 400 Millionen Dollar der Strafe und ordnete das neue Verfahren an, das eine Woche dauern soll. Die Geschworenen haben lediglich die Aufgabe, die Höhe der Strafzahlung festzulegen.

(ap)