1. Digital
  2. Internet

Schwule Väter zeigen private Fotos bei Instagram

Regenbogenfamilie hat viele Fans : Schwule Väter zeigen private Fotos bei Instagram

Kordale und Kaleb sind zwei gutaussehende, durchtrainierte Männer und schwul. Zusammen ziehen sie drei Kinder groß und lassen die ganze Welt an ihrem Familienleben teilhaben. Auf Instagram haben sie über 100.000 Fans.

Halb sechs Uhr morgens aufstehen, frühstücken und die Kinder für die Schule fertig machen. So oder so ähnliche Szenen spielen sich jeden Tag in Hunderttausenden Familienhaushalten an. Kordale und Kaleb aus den USA beschreiben genau so ihren Start in den Tag.

Der einzige Unterschied: In dieser Familie gibt es keine Mutter. Die beiden Männer ziehen drei Kinder groß und genießen jeden Moment mit ihnen, wie sie auf Instagram schreiben. Über 100.000 Fans begeistern sie regelmäßig mit neuen Einblicken aus dem ganz normalen Alltag einer Regenbogenfamilie.

Mal werden fleißig Zöpfe geflochten, mal Hausaufgaben gemacht und mal wird einfach nur herumgealbert. Die Fotos wirken natürlich, nicht gestellt und übermitteln ein glückliches Lebes. Jedes Foto begeistert die Fans auf's Neue.

"Eine wundervolle, friedliche und besondere Familie", heißt es zum Beispiel in einem Kommentar. "Oh, das ist so süß. Seid stolz auf euch, Jungs, ihr seid toll!", schreibt ein anderer Fan. Die beiden Väter wirken wirklich glücklich und zufrieden, auch, wenn es nicht immer leicht für sie ist, wie sie ehrlich zugeben.

>>> Hier geht es zum Familienalbum

Hier geht es zur Infostrecke: Das ganze normale Leben einer Regenbogenfamilie

(met)