1. Wirtschaft
  2. Finanzen

Deutscher Aktienmarkt: Dax startet erholt in den Tag

Deutscher Aktienmarkt : Dax startet erholt in den Tag

Der Optimismus nach dem Start der US-Berichtssaison hat am Dienstag für eine weitere Erholung am deutschen Aktienmarkt gesorgt. In den ersten Minuten stieg der Dax um 0,61 Prozent auf 8016 Punkte.

Mit einem sehr starken Wochenstart hatte der Leitindex tags zuvor bereits die Verluste der Vorwoche vergessen gemacht. Für den MDax ging es am Dienstagmorgen um 0,49 Prozent hoch auf 13 916 Punkte, während der TecDax 0,33 Prozent auf 969 Punkte gewann. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 rückte um 0,39 Prozent vor auf 2661 Punkte.

Der US-Aluminiumkonzern Alcoa, der am Montag nach US-Börsenschluss traditionell die Zeit der Quartalsberichte eingeläutet hatte, konnte mit seinem Umsatz im abgelaufenen Quartal die durchschnittlichen Markterwartungen übertreffen.

(dpa)