Leverkusen Arzneiaufsicht verwarnt Bayer

Leverkusen · Die US-Behörde FDA hat im Werk Leverkusen zahlreiche Mängel in der Produktion etwa von Levitra und Adalat festgestellt. Die Patientensicherheit sei nicht gefährdet, so Bayer. Analysten rechnen mit Millionen-Belastungen.

(anh)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort