Hünxe: Täter bestehlen 87-jährige Rollstuhlfahrerin

Hünxe : Täter bestehlen 87-jährige Rollstuhlfahrerin

Am Mittwochvormittag haben zwei unbekannte Frauen einer 87-jährigen Frau auf der Alten Dinslakener Straße die Geldbörse geklaut. Die Seniorin hatte die Täter zunächst ignoriert, wurde dann aber doch Opfer eines Überfalls.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr die 87-Jährige gegen 11.10 Uhr mit ihrem Elektrorollstuhl auf der Alten Dinslakener Straße. Die Täterinnen hielten die Frau fest und flüchteten später in Richtung "Zur Alten Schmiede". Hier stiegen sie in einen wartenden grauen Pkw, ähnlich Ford Focus, mit ausländischen Kennzeichen, in dem ein Mann am Steuer saß. Anschließend fuhr das Fahrzeug in Richtung Gansenbergweg davon.

Die Täterinnen waren beide etwa 20 Jahre alt. Eine hatte rötliche Haare, die sie zum Pferdeschwanz trug. Dazu hatte sie Turnschuhe, eine Jeans, einen grauen Mantel und einen lilafarbenen Schal an. Die zweite Täterin war schlank und hatte schwarze Haare. Sie trug ebenfalls Turnschuhe und Jeans und dazu eine schwarze Jacke.

Die Polizei bittet nun um Zeugenhinweise unter folgender Telefonnummer: 02858918100.

(ots)
Mehr von RP ONLINE