Stark steigende Flüchtlingszahlen Bundespolizei stellt fast Verdoppelung der unerlaubten Einreisen fest

Exklusiv | Berlin · Die Flüchtlingszahlen nehmen seit Wochen stetig zu. Erstmals gibt die Bundespolizei nun Einblick in konkrete Zahlen. Den „Brennpunkt“ sieht sie an der deutsch-tschechischen Grenze. Besonders im August und September haben dort die unerlaubten Einreisen massiv zugenommen. Doch es gibt auch andere Wege.

 Ein Polizist steht mit einer Kelle an einer Kontrollstelle der Bundespolizei auf der Autobahn A 3 kurz hinter der deutsch-österreichischen Grenze.

Ein Polizist steht mit einer Kelle an einer Kontrollstelle der Bundespolizei auf der Autobahn A 3 kurz hinter der deutsch-österreichischen Grenze.

Foto: dpa/Armin Weigel