1. NRW
  2. Top10 Rheinland

Top 10 Rheinland: Drachenfels mit Milchhäuschen

Top 10 Rheinland : Drachenfels mit Milchhäuschen

Es wirkt wie das Hexenhaus aus Hänsel und Gretel: Doch vor dem Milchhäuschen im Naturschutzgebiet Siebengebirge braucht sich niemand fürchten. Im Gegenteil: Dort nach einem Spaziergang einzukehren, ist ein Vergnügen. Das Café erreicht man nur zu Fuß, das Auto kann man auf einem Parkplatz in Königswinter abstellen, von dort aus geht es nach oben Richtung Drachenfels. Im Milchhäuschen angekommen warten frische Waffeln oder Pfannkuchen auf die Wanderer. Aber es gibt auch Deftiges wie einen Vesperteller oder hausgemachte Frikadellen. Empfehlenswert ist die 20-minütige Wanderung vom Lemmerzbad über Waldwege. Wer einen kleinen Umweg machen möchte, kann auf dem Weg dorthin noch die Burg Drachenfels besuchen. Das Milchhäuschen liegt inmitten eines uralten Baumbestands.

<p>Es wirkt wie das Hexenhaus aus Hänsel und Gretel: Doch vor dem Milchhäuschen im Naturschutzgebiet Siebengebirge braucht sich niemand fürchten. Im Gegenteil: Dort nach einem Spaziergang einzukehren, ist ein Vergnügen. Das Café erreicht man nur zu Fuß, das Auto kann man auf einem Parkplatz in Königswinter abstellen, von dort aus geht es nach oben Richtung Drachenfels. Im Milchhäuschen angekommen warten frische Waffeln oder Pfannkuchen auf die Wanderer. Aber es gibt auch Deftiges wie einen Vesperteller oder hausgemachte Frikadellen. Empfehlenswert ist die 20-minütige Wanderung vom Lemmerzbad über Waldwege. Wer einen kleinen Umweg machen möchte, kann auf dem Weg dorthin noch die Burg Drachenfels besuchen. Das Milchhäuschen liegt inmitten eines uralten Baumbestands.

Einer der besten Spaziergänge im gesamten Rheinland.