Wohnraum in Düsseldorf 500-Millionen-Projekt "Grand Central" ist auf dem Weg

Düsseldorf · Düsseldorfs Zukunftsviertel entsteht hinter dem Hauptbahnhof: Im "Grand Central" sind 1000 Wohnungen geplant. Zur modernen Urbanität gehören "Co-Living", viel Kinderbetreuung und Pflegemöglichkeiten. Am Montag werden die Bebauungspläne im Ratsausschuss besprochen.

 Die begrünten Innenhöfe sind nur für die Bewohner zugänglich. Gut zu erkennen: die Privatgärten an den Townhouses.

Die begrünten Innenhöfe sind nur für die Bewohner zugänglich. Gut zu erkennen: die Privatgärten an den Townhouses.

Foto: Catella
 Die Eingangssituation des "Grand Central" vom Hauptbahnhof aus gesehen

Die Eingangssituation des "Grand Central" vom Hauptbahnhof aus gesehen

Foto: Catella
(ujr)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort