1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldorf: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Leiter des Gesundheitsamtes

Vorwürfe wegen Beihilfe zum Betrug : Staatsanwaltschaft Düsseldorf ermittelt gegen Gesundheitsamtsleiter

Die Vorwürfe wegen Beihilfe zum Betrug gegen Klaus Göbels sind nun Gegenstand der Ermittlungen der Staatsanwaltschaft – und sie werden offenbar auch Thema im Stadtrat. Der Leiter des Düsseldorfer Gesundheitsamtes ist derzeit freigestellt.

Dei cshatntttalaafaSws fülsDrdeso trltetime nnu gnege aKslu öe,lbsG dne ieteetnfsgller etLeri esd estdtuG.nhimaess Es egth um nde fruorwV rde leBifehi zum gret.Bu eiD mugEtenrlint edr taaawSaftlssacntht etd,bnuee sads ein fsvhatanArnegcd jhbate ,edwru sib ruz critfäreekntgsh ngteieurulVr tilg hdcjeo die cu.gUteduhsrnvusmnl erD erachVtd sztttü shic fua eein aefientzgraS edr tdSta rDdülesfso wneeg gtUetmsiikeinnm bei der euAnbcrhng onv tsrntdtaeNei,noz beGlös its ebashld rlteiflegt.se

rDe ieLetr des dGsstmnuteshiae nud senie ua,rF dei tniÄzr ,sit tahent ämrißegelg eaäestNttrzzion für ide dtSta genarehf nud rewdun erp anroroH enl.nttoh ideBe onsell hisc 2tDnnt-d4eiunSes-e geettli hnaeb – edsi ttähe die auFr bei dre rnheAncbgu nenegba ,üesnms asw jdchoe nhict eechehnsg esni llos. sE losl um eenni gtBrea von drnu 0060 orEu .nehge sebGöl drwi itsmo hiilfBee umz eBurtg f,wornoeevgr niees Fura sums tmi neiem fwogsuBtrrvuer necnrhe.

Ahuc eizw bamnengAhun in danrene naSehc tha es bgeenge – ölGebs osll neutr rdeanme emd üeOgrtebsirmbeerr mi aaruJn zrott Pusiireorngir eine noafgCpuomIr-n egeobntan .hbaen Eerin iKnngguüd eatth edr etnloararPs hcdjeo nohp.desercwri uNn mtkmo sad Tameh afnfobre etnure uaf dne Ts:ich mI nf-cttnneeiöchlhfi Tile red azsRtgsutni ma gonatsDrne testh dre Puknt elgnuAebs„ltb riene eu.Amlgtt“isn