Frauenfußball-WM 2019: Deutschland muss aus dem Ausscheiden lernen

Kostenpflichtiger Inhalt: Nach WM-Aus des DFB-Teams : Halbherzige Förderung des DFB ist keine Option mehr

Das Viertelfinal-Aus der deutschen Frauen bei der WM legt schmerzhafte Erkenntnisse offen. Die Zeit, als die DFB-Auswahl Weltklasse war, ist erstmal vorbei. Der Verband muss sich entscheiden, wie wichtig ihm der Frauenfußball ist.