Deutscher Fußball-Bund (DFB) - aktuelle Informationen

Deutscher Fußball-Bund (DFB) - aktuelle Informationen

Foto: ddp

Deutscher Fußball-Bund (DFB)

DFB-Frauen suchen Ersatz für Oberdorf in Paris
DFB-Frauen suchen Ersatz für Oberdorf in Paris

Minge? Popp? Hegering?DFB-Frauen suchen Ersatz für Oberdorf in Paris

Die deutschen Fußballerinnen stehen nach der schweren Verletzung von Lena Oberdorf unter Schock - und vor der Frage: Wer soll sie ersetzen?

Lena Oberdorf verpasst Olympia
Lena Oberdorf verpasst Olympia

Kreuzband-VerletzungLena Oberdorf verpasst Olympia

Die gelungene Generalprobe der DFB-Frauen wird von der schweren Verletzung von Lena Oberdorf überschattet. Das Olympia-Aus wiegt schwer.

Lena Oberdorf verletzt sich am Knie – und muss um Olympia bangen
Lena Oberdorf verletzt sich am Knie – und muss um Olympia bangen

„Hat vor Schmerzen geschrien“Lena Oberdorf verletzt sich am Knie – und muss um Olympia bangen

Mit schmerzverzerrtem Gesicht und gestützt auf Betreuer muss Fußballerin Lena Oberdorf vom Platz. Unklar ist, ob sie aus Verletzungsgründen die Olympischen Spiele verpasst.

Deshalb ist die Kapitänsregel im Amateurfußball ein Meilenstein
Deshalb ist die Kapitänsregel im Amateurfußball ein Meilenstein

Gültig ab der neuen Saison 2024/25Deshalb ist die Kapitänsregel im Amateurfußball ein Meilenstein

Meinung · Die neue Regel wird nun in allen deutschen Spielklassen eingeführt. Nur noch Mannschaftsführer dürfen mit den Schiedsrichtern über wichtige Entscheidungen diskutieren. Kann das auf den Plätzen am Niederrhein umgesetzt werden? Und was muss geschehen, damit das funktionieren kann?

DFB übernimmt „Kapitänsregel“ nach dem EM-Vorbild
DFB übernimmt „Kapitänsregel“ nach dem EM-Vorbild

Meckern verbotenDFB übernimmt „Kapitänsregel“ nach dem EM-Vorbild

Nach den positiven Eindrücken bei der Europameisterschaft übernimmt der Deutsche Fußball-Bund (DFB) die neue „Kapitänsregel“. Damit konnte während den EM-Spielen das Meckern gegen Entscheidungen deutlich minimiert werden.

Popp und Hegering fehlen bei Generalprobe der DFB-Frauen
Popp und Hegering fehlen bei Generalprobe der DFB-Frauen

Letzter Olympia-TestPopp und Hegering fehlen bei Generalprobe der DFB-Frauen

Nach dem Stimmungsdämpfer in Island wollen die DFB-Frauen gegen Österreich verspätet Olympia-Schwung aufnehmen - auch für ihren Trainer.

Bundestrainer Hrubesch braucht „komplette“ Veränderung bei DFB-Frauen
Bundestrainer Hrubesch braucht „komplette“ Veränderung bei DFB-Frauen

Am Dienstag gegen ÖsterreichBundestrainer Hrubesch braucht „komplette“ Veränderung bei DFB-Frauen

Den vorletzten Olympia-Test verhauen, im letzten richtig unter Druck: Die DFB-Frauen sind am Dienstag in Hannover gegen Österreich gefordert. Offen ist, ob ihre Kapitänin Alexandra Popp spielen kann.

Reitz kämpft um seinen Platz – und um Nagelsmanns Anruf
Reitz kämpft um seinen Platz – und um Nagelsmanns Anruf

Chancen aufs DFB-DebütReitz kämpft um seinen Platz – und um Nagelsmanns Anruf

Rocco Reitz weiß: Je besser die Vorbereitung bei Borussia läuft, desto größer sind seine Aussichten, für die Nationalmannschaft nominiert zu werden. Womit der 22-Jährige wuchern kann und wessen Schicksal er ganz sicher nicht erleiden will.

DFB-Frauen erhalten gegen Island einen herben Dämpfer
DFB-Frauen erhalten gegen Island einen herben Dämpfer

„Einfach schlecht“DFB-Frauen erhalten gegen Island einen herben Dämpfer

Bei Wind und Kälte in Reykjavik kommt das Frauen-Nationalteam von Horst Hrubesch nicht auf Betriebstemperatur. Jetzt bleibt nur noch eine Partie in Hannover, um sich für Olympia einzuspielen.

DFB-Frauen vor EM-Qualifikationsspiel in Island
DFB-Frauen vor EM-Qualifikationsspiel in Island

Rückenwind für OlympiaDFB-Frauen vor EM-Qualifikationsspiel in Island

Gegen Island starten die DFB-Frauen in die Olympia-Vorbereitung. 14 Tage vor dem Auftakt in Marseille gibt es noch einige Fragen zu klären.

Vom deutschen EM-Helden zum niederländischen Einheizer
Vom deutschen EM-Helden zum niederländischen Einheizer

Saxofon-Mann wechselt die SeitenVom deutschen EM-Helden zum niederländischen Einheizer

Der Saxofon-Mann ist mittlerweile allen deutschen sowie europäischen Fans ein Begriff. Nach dem Turnier-Aus des DFB spielt André Schnura munter weiter – für Oranje.

DFB sollte Matthäus, Ballack und Co. besser einbinden
DFB sollte Matthäus, Ballack und Co. besser einbinden

EM-Kolumne Berti VogtsDFB sollte Matthäus, Ballack und Co. besser einbinden

Kolumne · Nach dem erneut frühen Ausscheiden warnt Ex-Bundestrainer Berti Vogts, die Situation im deutschen Fußball zu unkritisch zu sehen. Er fordert vom DFB eine intensivere Einbindung von Ex-Nationalspielern in die Verbandsarbeit und eine bessere Nachwuchsausbildung, um zu den Top-Nationen aufzuschließen.

„Deutschland ist ein Fußball-Land – das hat die EM gezeigt“
„Deutschland ist ein Fußball-Land – das hat die EM gezeigt“

EM-Bilanz DFB-Präsident Neuendorf„Deutschland ist ein Fußball-Land – das hat die EM gezeigt“

Interview · Kurz vor dem EM-Finale zieht DFB-Präsident Bernd Neuendorf seine persönliche Bilanz. Was ihm das Turnier gezeigt habe, was er sich daraus erhofft und wie er zu den politischen Aussagen des Bundestrainers steht.

In der Nationalmannschaft steckt aktuell wenig Weltklasse
In der Nationalmannschaft steckt aktuell wenig Weltklasse

Bewertung des DFB-Teams nach der EMIn der Nationalmannschaft steckt aktuell wenig Weltklasse

Analyse · Nach dem Viertelfinal-Aus bei der Heim-EM richtet sich der Blick der deutschen Nationalmannschaft auf die WM 2026. Wie gut ist der aktuelle Kader im Vergleich zur internationalen Konkurrenz? Wir bewerten die Qualität der Spieler, die dem Bundestrainer erhalten bleiben.

Habeck besucht „DFB“-Dachdeckerin in Bochum
Habeck besucht „DFB“-Dachdeckerin in Bochum

„Irgendwann rief der DFB an“Habeck besucht „DFB“-Dachdeckerin in Bochum

Vor zwei Monaten verkündet eine Dachdeckerin, dass Manuel Neuer bei der EM dabei ist. Nun schaut hoher Besuch aus Berlin vorbei.

Diese Spieler könnten in die Fußstapfen von Toni Kroos treten
Diese Spieler könnten in die Fußstapfen von Toni Kroos treten

DFB-Taktgeber geht in Fußball-RenteDiese Spieler könnten in die Fußstapfen von Toni Kroos treten

Analyse · Nach seinem Comeback für die Heim-EM geht Toni Kroos endgültig in Fußball-Rente. Für seine Nachfolge als Taktgeber der deutschen Nationalmannschaft gibt es einige Optionen, doch wer passt mit Blick auf die WM 2026 am besten in diese Rolle? Eine Übersicht der Kandidaten.

Darum gibt es keinen Ticketverkauf für Borussias Spiel in Aue
Darum gibt es keinen Ticketverkauf für Borussias Spiel in Aue

Gladbach im DFB-PokalDarum gibt es keinen Ticketverkauf für Borussias Spiel in Aue

Das DFB-Pokalspiel beim Drittligisten Erzgebirge Aue ist das erste Pflichtspiel der neuen Saison für Borussia Mönchengladbach. Der Klub hat nun erklärt, warum nur wenige Gladbach-Fans live im Stadion dabei sein können.

Spanische Lobeshymnen für Außenverteidiger Cucurella
Spanische Lobeshymnen für Außenverteidiger Cucurella

Nach Handspiel gegen DFB-ElfSpanische Lobeshymnen für Außenverteidiger Cucurella

Der Spanier Marc Cucurella war nach dem Viertelfinale gegen das DFB-Team Gesprächsthema Nummer eins. Auch gegen Frankreich könnte er im Mittelpunkt stehen.

Warum wir unbedingt weiter Typen im deutschen Fußball brauchen
Warum wir unbedingt weiter Typen im deutschen Fußball brauchen

Planungen bei DFB-Team nach EM-AusWarum wir unbedingt weiter Typen im deutschen Fußball brauchen

Analyse · Nach dieser Europameisterschaft wird es keinen radikalen Umbruch in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft geben. Und doch könnte ein sehr zentraler Spieler wegfallen. Dabei geht es weniger um die sportliche Klasse. Es fehlt etwas viel Wichtigeres. Ein Plädoyer.

So emotional verabschiedet sich Toni Kroos von den Fans
So emotional verabschiedet sich Toni Kroos von den Fans

DFB-Star tritt nach Aus bei EM abSo emotional verabschiedet sich Toni Kroos von den Fans

Update · Vom Stammtisch in Deutschland lange unverstanden, in Spanien seit Jahren eine Legende. Bei der Europameisterschaft hat Toni Kroos im Viertelfinale des Turniers (1:2 n.V. gegen Spanien) seine Abschiedsvorstellung gegeben. Keiner hat das Spiel im Mittelfeld in den vergangenen Jahren so geprägt wie er. Eine Würdigung.

Auf diese Nationalmannschaft kann Deutschland stolz sein
Auf diese Nationalmannschaft kann Deutschland stolz sein

Trotz bitterem Aus bei Heim-EMAuf diese Nationalmannschaft kann Deutschland stolz sein

Meinung · Das Aus im Viertelfinale der Europameisterschaft – natürlich ist es ein herber Dämpfer für die DFB-Auswahl. Doch die Art und Weise, wie sich Bundestrainer Julian Nagelsmann und sein Team bei diesem Turnier auf und neben dem Platz präsentiert haben, macht Mut für die Zukunft.

Welchen Fehler der DFB nach dem Ausscheiden nicht machen darf
Welchen Fehler der DFB nach dem Ausscheiden nicht machen darf

EM-Kolumne Berti VogtsWelchen Fehler der DFB nach dem Ausscheiden nicht machen darf

Kolumne · Ex-Bundestrainer Berti Vogts ärgert sich nach Deutschlands 1:2 gegen Spanien über den Schiedsrichter – hat im Zuge dessen aber auch sogleich eine Mahnung an den DFB. Was er im Viertelfinale von der Mannschaft vermisst hat, schreibt er in seiner EM-Kolumne.

Bei dieser Botschaft an die Fans kämpft Nagelsmann mit den Tränen
Bei dieser Botschaft an die Fans kämpft Nagelsmann mit den Tränen

Nach bitterem Aus im EM-ViertelfinaleBei dieser Botschaft an die Fans kämpft Nagelsmann mit den Tränen

Es soll der Anfang einer neuen Zeitrechnung beim DFB sein – trotz des bitteren Ausscheidens im Viertelfinale der Heim-EM gegen Spanien wähnt sich der Verband mit seinem jungen Bundestrainer auf dem genau richtigen Weg. Mit welch emotionalen Worten sich Julian Nagelsmann an die Fans wendet.

Während über die Gründerjahre und ersten Meilensteine des DFB Klarheit besteht, öffnete sich der Verein erst viele Jahre später einer Aufarbeitung der Verbindungen zwischen Funktionären des Verbandes und den Nationalsozialisten zu Zeiten des Dritten Reiches. Mittlerweile gelten allerdings, unter anderem durch eine vom DFB selbst in Auftrag gegebene Studie, enge Kontakte zahlreicher Verantwortungsträger des DFB zum Nationalsozialismus als bewiesen.

1954 trat der Deutsche Fußball-Bund der UEFA bei - und verbot ein Jahr später den Frauenfußball. Der DFB fürchtete um "Sittlichkeit und Anstand", erst 1970 wurde das Verbot wieder aufgehoben. Seit 1990 trägt der DFB die Frauen-Bundesliga aus.

Die heutzutage nicht mehr wegzudenkende Bundesliga der Männer wiederum spielte in den Jahren 1963/64 ihre erste Saison. Neben der Deutschen Meisterschaft wird heute unter dem Dach des Deutschen Fußball-Bundes auch der DFB-Pokal ausgetragen - von Männern wie von Frauen. Was die Nationalmannschaften des DFB betrifft, sind als größte Erfolge die vier Weltmeistertitel und drei Europameistertitel der Männer sowie die zwei Weltmeistertitel und ganze acht Europameistertitel der Frauen zu nennen.

 Basierend auf Recherchen des Nachrichtenmagazins DER SPIEGEL, geriet der DFB zuletzt im Oktober 2015 in den Verdacht, im Rahmen der Bewerbung um die Fußball-WM 2006 Schmiergelder fließen gelassen zu haben. Auch der bis November 2015 amtierende $(LEhttp://www.rp-online.de/thema/wolfgang-niersbach/:DFB-Präsident Wolfgang Niersbach selbst sieht sich seitdem Korruptionsvorwürfen ausgesetzt.