Steigende Energiekosten Gastronomen in Kaarst befürchten Gästerückgang

Kaarst · Die drohende Energiekrise ist nach der Corona-Pandemie eine weitere Herausforderung für die Restaurants und Kneipen. In Kaarst rechnen die Gastronomen damit, dass in Zukunft weniger Gäste kommen.

Michael Schreinermacher, Inhaber vom „Alten Rathaus“ und dem „Papalapub“, achtet auf seine Kosten und versucht, Energieverschwendung zu vermeiden. Der Gastronom erwartet einen „Riesenknall“.

Michael Schreinermacher, Inhaber vom „Alten Rathaus“ und dem „Papalapub“, achtet auf seine Kosten und versucht, Energieverschwendung zu vermeiden. Der Gastronom erwartet einen „Riesenknall“.

Foto: Stephan Seeger