Chaos am Düsseldorfer Flughafen „Tumulte auf dem Rollfeld“

Düsseldorf · Am Flughafen hat sich die Lage weiter verschärft. Aylin Canoglu aus Münster erlebte das Chaos hautnah mit. Sie saß bereits angeschnallt im Flugzeug, als der Maschine die Startgenehmigung entzogen wurde. Dies könnte in den kommenden Tagen noch öfter vorkommen.

Chaos am Düsseldorfer Flughafen: Ein Rückblick auf die letzten Jahre - Fotos
Link zur Paywall

Chaos am Düsseldorfer Flughafen - ein Rückblick auf die letzten Jahre

30 Bilder
Foto: dpa/Henning Kaiser

Aylin Canoglu sitzt am Mittwochabend um 22 Uhr abgekämpft in ihrer Maschine; aber sie ist erleichtert. Sie hat sich gerade angeschnallt und wartet auf den Start. Das Flugzeug steht bereit auf dem Rollfeld des Düsseldorfer Airports; der Flug soll nach Antalya gehen. Die Türen sind geschlossen; es heißt: „Boarding completed“.

Aylin Canoglu aus Münster musste wieder aus dem Flugzeug aussteigen, weil die Maschine so spät nicht mehr starten durfte. Foto: Christian Schwerdtfeger

Aylin Canoglu aus Münster musste wieder aus dem Flugzeug aussteigen, weil die Maschine so spät nicht mehr starten durfte. Foto: Christian Schwerdtfeger

Foto: csh