Topspiel in der Fußball-Bezirksliga Wiedersehen im Xantener Fürstenberg-Stadion

Xanten · Für Jan-Paul Hahn und Velibor Geroschus ist das Spitzenspiel zwischen dem TuS Xanten und Viktoria Goch am Sonntag eine ganz besondere Partie. Beide treffen auf ihren ehemaligen Verein. Die Hausherren können den Abstand auf den Tabellenführer auf fünf Punkte verkürzen.

 Velibor Geroschus wechselte im Januar 2021 nach eineinhalb Jahren bei Viktoria Goch an den Xantener Fürstenberg. Beim TuS spielte er noch eine Halbserie mit Jan-Paul Hahn zusammen.

Velibor Geroschus wechselte im Januar 2021 nach eineinhalb Jahren bei Viktoria Goch an den Xantener Fürstenberg. Beim TuS spielte er noch eine Halbserie mit Jan-Paul Hahn zusammen.

Foto: Jakob Klos