Verkehr in Wülfrath Ein langer Weg zum Mobilitätskonzept

Wülfrath · Anfang November hat die Stadt beim Bund einen Förderantrag für die Erstellung eines Mobilitätskonzeptes gestellt. Damit können 80 Prozent der Kosten gedeckt werden. Doch Bewilligungen fressen Zeit. Der Politik dauert das zu lang.

 Bislang der einzige in der Kalkstadt: der Radschutzstreifen auf der Mettmanner Straße in Wülfrath.

Bislang der einzige in der Kalkstadt: der Radschutzstreifen auf der Mettmanner Straße in Wülfrath.

Foto: Achim Blazy (abz)