Krippenweg durch den Ort Faszinierende Krippe aus Bauklötzchen in Korschenbroich

Korschenbroich · Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt beim ersten Korschenbroicher Krippenweg. Mittlerweile gibt es 60 Standorte in allen Ortsteilen, die sich an der ökumenischen Aktion beteiligen. Wer noch mitmachen will, ist willkommen.

 Die Krippe aus Bauklötzchen in St. Marien Pesch ist lebensgroß. Garvin Dickhoff hat sie gemeinsam mit Kindern und Erwachsenen in sechs Stunden erbaut. Die Bauklötzchen sind nicht geklebt oder genagelt, sondern nur ineinander gesteckt. 
  Foto:   
  Christoph Sochart

Die Krippe aus Bauklötzchen in St. Marien Pesch ist lebensgroß. Garvin Dickhoff hat sie gemeinsam mit Kindern und Erwachsenen in sechs Stunden erbaut. Die Bauklötzchen sind nicht geklebt oder genagelt, sondern nur ineinander gesteckt. Foto: Christoph Sochart

Foto: Christoph Sochart