Düsseldorf: Polizei-Einsatz im Rheinbad - Das sagen die Mitarbeiter

Kostenpflichtiger Inhalt: Polizei-Einsatz in Düsseldorfer Rheinbad : „Das waren offenbar Menschen mit großen Defiziten im Sozialverhalten“

Die Polizei hat am Samstag das Düsseldorfer Rheinbad wegen aggressiver Stimmung geräumt. Bei einem Großeinsatz war zuvor Pfefferspray eingesetzt worden. Die Bademeister hatten den Notruf gewählt. Der Bäderchef sieht einen alarmierenden Trend.