Düsseldorf: Polizei-Einsatz im Rheinbad - Beamte setzen Pfefferspray ein

Kostenpflichtiger Inhalt: Vorfall im Düsseldorfer Rheinbad : Polizei setzte Pfefferspray gegen Badegäste ein

Am Samstagabend war die Polizei am Düsseldorfer Rheinbad im Großeinsatz: Mehrere hundert Badegäste hatten einen Mann nach einem Streit umringt. Die Beamten setzten Pfefferspray ein, das Bad wurde geschlossen.