Nach der Heim-EM: Nationalspieler Toni Kroos beendet seine Fußball-Karriere
EILMELDUNG
Nach der Heim-EM: Nationalspieler Toni Kroos beendet seine Fußball-Karriere

Corona in Mönchengladbach Wieder Einkauf und Schule für alle

Mönchengladbach · Eine neue Corona-Verordnung des Landes erlaubt ein wenig mehr Normalität. Wir erklären, was das für die Menschen in Mönchengladbach bedeutet.

 Für den Einkaufsbummel fallen dank der neuen Verordnung nun Auflagen weg.

Für den Einkaufsbummel fallen dank der neuen Verordnung nun Auflagen weg.

Foto: Ilgner,Detlef (ilg)/Ilgner Detlef (ilg)

Die Welt ist auch mit der ab 28. Mai geltenden, neuen Coronaschutzverordnung des Landes nicht sofort eine andere. Aber seit 12. Mai liegt die Corona-Inzidenz in Mönchengladbach unter 100, Donnerstagmorgen schrammte der Wert mit 50,6 knapp an der für weitere Lockerungen wichtigen 50er-Marke vorbei. Trotzdem bietet die neue Verordnung schon jetzt neue Möglichkeiten: So ist ab 28. Mai wieder Einkaufen in allen Geschäften möglich, ohne ein negatives Testergebnis vorlegen zu müssen. Wir erklären, was die Verordnung für Mönchengladbach bedeutet und was in Aussicht ist, sollte die Inzidenz demnächst stabil unter 50 liegen.