Die Flüchtlinge der "Sea-Watch 3" sind Gefangene auf dem Mittelmeer

Kostenpflichtiger Inhalt: Flüchtlingsschiff „Sea-Watch 3“ : Gefangen auf dem Mittelmeer

Mit 42 Flüchtlingen an Bord kreuzt die „Sea-Watch 3“ vor der Küste Italiens. Die Regierung verwehrt der deutschen Kapitänin die Einfahrt.