Mönchengladbach: Geneickener Bahnhof setzt ein Kunstsignal

Kostenpflichtiger Inhalt: Neues Veranstaltungskonzept in Mönchengladbach : Geneickener Bahnhof setzt ab September ein „Kunstsignal“

Dass in Rheydt-Geneicken Züge hielten, ist lange her. Das denkmalgeschützte Bahnhofsgebäude war Restaurant, stand danach leer. Mit Hilfe eines Schweizer Investors zog die Kunstakademie ein. Nun startet ein einzigartiges Veranstaltungsprogramm.