1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Jubiläumsparty zum 100. der Wupperschiffsbrücke​ in Leverkusen

Momentan kein Zugang – gefeiert wird im Saal Norhausen : Jubiläumsparty zum 100. der Schiffsbrücke

Die Geschichte des Fördervereins Wupperschiffsbrücke ist ebenso schicksalhaft wie die der Flussquerung selbst. Jüngste Hürde: Seit November gibt es wegen Bauarbeiten und defekter Pontonbrücke weder aus Rheindorf noch aus Wiesdorf einen offenen Weg zum historischen Schätzchen. Der Förderverein feiert dennoch, und zwar einen runden und einen halbrunden Geburtstag.

In esmeid Jhar idrw ise shocn .210 choD die atel Daem kemä honc izcilehm rüistg dha,re wenn nam sei nedn l:eßei eDi scubhepspükffecrriW na rde taeln nuügsFnludsm ni dne eiRnh its seti eveNrbom evgnangener eJarsh dewre nvo dWsoeirf noch von fordhneRi aus uz hrienre.ec uAf edr cnhsdliüe Seite ueerbnla ide eenrAtib an red uenen ebriüReknch neik o,mceknumhDr auf red önihenlrdc eitSe ist ied okonerPtbcün üerb die neue nprüudeugnWpm ekdf.te

iDe„ irFam eCunrtra wrid rawz inee enue trPnbeükocon rthecnire asnsle, reab red nZitpuekt der Futgeltrsgelin etsth cnho ncthi .fest ieDtrze ehits se sua, adss neei geugZunw sert im cnäetsnh ahrJ rweied cmöghli t“,si htcbeiter lHgea Vgto omv erideevrnörF k.isbfSfcrhecü

Dre släts hcsi cntih einttngmeu ndu tohl eid nncioergadtob eenllafgause ieFre mzu 001. tünBcrbgrtgkesaeu dnu ji5ägrnh-e2 eenBshet des resneiV ma gtmSa,sa .2 l,iuJ n.hac Im alSa ounNeshra ßsledte(Frrea 1)7 tgib se ba 6.310 rUh nie mroftmseeS tim Mkusi, etechihscnG dun eerni rdAgneuest-Blsiull nurd mu ied ihtehiscrso ss.uFrqeglunu