1. NRW
  2. Städte
  3. Grevenbroich

Kommentar zu Event-Absagen in Grevenbroich: Sicherheit für die Vereine

Kostenpflichtiger Inhalt: Event-Absagen in Grevenbroich : Sicherheit für die Vereine

Nach den derzeitigen Bestimmungen darf es bis Ende August keine Großveranstaltungen geben. Mit der Absage bis Mitte Oktober prescht die Stadt zwar voran, gibt den Schützenvereinen aber Planungssicherheit.

tDami nekönn die sntdrVäoe unn nrighue iseswsGen reih lnntsretVegaaun na,sgaeb oneh sads ies zneuoseqneKn asu retacrhgivlen ueflrigceptnnhV bcühfetrne ün.msse

hobrreiveGnc äztlh imt nhtic eirgenw lsa 21 lkso-V nud tmnsitHaefee zu nde rgneoß euPaarsmuty-hBncrl in rde egmg.nubU Dsas ni emieds ahrJ iwnnredog mi gbteitSdtae td„a mömeehrclT hj“e,t ist urn sercwh  voltdgirerteanserabLle.d sind eennb edn Znittwlree rvo lleam ide rslchu,elaSte eid nsctih idvren.een ühMancrht nud recnuihkeN aenhb iher reebist ltole ftnleiHokAsn-i rttsgeeta – dei nicftlhhoef rehcmahNa fn.ndei soSnt änerw peiräesltmzK mi entäcshn rhaJ tnich mhre d,sa asw ies nraew.