DRK-Kreisverband Grevenbroich als Träger in „unsicherer Lage“ Kita in der Coens-Galerie soll Vorläufergruppe ab Februar erhalten

Grevenbroich · Der Rat hat eine wichtige Weiche für die geplante Kindertagesstätte in der Coens-Galerie gestellt - und für eine Vorgruppe, die im Februar ihren Betrieb aufnehmen soll. Doch letztere sorgt beim Träger aktuell für finanzielle Unsicherheit. Das DRK hat einen Brandbrief an den Bürgermeister geschrieben.

 In der Coens-Galerie ist eine Kita für 100 Kinder geplant.

In der Coens-Galerie ist eine Kita für 100 Kinder geplant.

Foto: Kandzorra, Christian