Dagmar Stüdemann lebt mit dem Von-Willebrand-Syndrom