Kramer: "Wir freuen uns natürlich"