Kellermann zum Paderborn-Spiel: "Borussia steht nun gut da"