EMA bleibt bei Empfehlung für Johnson & Johnson-Impfstoff