"Vielleicht war zu viel Respekt da"