1. Wirtschaft

Zahl der Frührentner nimmt bundesweit zu

Zahl der Frührentner nimmt bundesweit zu

Hamburg (dapd). In Deutschland gibt es immer mehr Frührentner. Laut Bundesarbeitsministerium stieg die Zahl der 63-jährigen Rentenbezieher zwischen Ende 2009 und Ende 2010 um 12,1 Prozentpunkte, die Zahl der 64-jährigen um 7,7 Punkte.

Durchschnittlich stieg die Zahl der Renten-Bezieher nur um 0,2 Prozent. So waren Ende 2010 677 717 Rentner im Alter von 63 und 64 Jahren registriert, 60 730 mehr als Ende 2009. Die Zahlen zeigen auch, dass im Alter von 63 bis 64 die Zahl der Erwerbsminderungsrenten stark zunimmt. Während die Anzahl der Bezieher voller Erwerbminderungsrenten um 1,7 Prozent zum Vorjahr gestiegen ist, steigt sie bei 63-Jährigen um 7,2 und bei 64-Jährigen um 11,3 Prozent.

(RP)