Interview mit Verbraucherschützer Gerd Billen "Wir wollen in Europa kein Klonfleisch"

Berlin · Deutschlands oberster Verbraucherschützer Gerd Billen fordert für die Verhandlungen zwischen USA und Europa über das Freihandelsabkommen, dass Einfuhrverbote für bestimmte Lebensmittel wie "Chlor-Hähnchen" bestehen bleiben.

 Gerd Billen spricht sich für Einfuhrverbote von "Chlor-Hähnchen" aus.

Gerd Billen spricht sich für Einfuhrverbote von "Chlor-Hähnchen" aus.

Foto: AP, AP
(qua)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort