1. Wirtschaft

Werbung erhöht RTL-Gewinn

Luxemburg : Werbung erhöht RTL-Gewinn

Der deutsche Fernsehmarkt bleibt die Stütze der RTL Group. Dank eines starken Werbegeschäfts zum Jahresende verdiente die Bertelsmann-Tochter 2014 in Deutschland vor Zinsen, Steuern und Abschreibung mit 650 Millionen Euro fünf Prozent mehr.

Der Umsatz der größten werbefinanzierten Sendergruppe Europas ging dagegen leicht um 0,3 Prozent auf 5,8 Milliarden Euro zurück. Unterm Strich verbuchte die RTL-Gruppe beim Gewinn zudem einen Rückgang um fast ein Viertel auf 653 Millionen Euro. Der Vorstand erklärt dies mit hohen Abschreibungen, die man wegen der umstrittenen Werbesteuer in Ungarn auf die dortige Tochter habe vornehmen müssen. Die Regierung Orban hat nach Protesten die Abschaffung der Steuer angekündigt.

(dpa)