Immobilien-Serie So wird das Haus klimafreundlich

Düsseldorf · Zwei Drittel des privaten Energieverbrauchs hängen mit dem Heizen zusammen. Wer sparen will, sollte auf Wände, Fenster und Heizung schauen. Die KfW unterstützt die Sanierung mit günstigen Krediten.

 Sogenannte Passivhäuser sind schon länger im Trend. (Archiv)

Sogenannte Passivhäuser sind schon länger im Trend. (Archiv)

Foto: STADT

Während rund um den Globus die Klimaschützer mit Freitagsdemonstrationen für ihre Belange trommeln, rückt stärker das in den Mittelpunkt, was der einzelne leisten kann. Ein immenses Einsparpotenzial schlummert in den eigenen vier Wänden. Etwas mehr als ein Viertel der in Deutschland verbrauchten Energie fällt bei den privaten Haushalten an. Ein Wert, der trotz fortschreitender Technik seit den 1990er Jahren nahezu unverändert ist.