Hannover Versicherer Talanx streicht mehr als 600 Stellen

Hannover · Der Versicherungskonzern Talanx will in Deutschland bis 2020 mehr als 600 Stellen streichen. Damit fällt im renditeschwachen Privat- und Firmen-Versicherungsgeschäft im Inland mindestens jeder achte der 5000 Arbeitsplätze weg. Die Verhandlungen mit dem Betriebsrat hätten begonnen, teilte das Unternehmen mit.

(RP/rtr)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort