Düsseldorfer Versicherungsrie Weitere Lustreisen machen Ergo Ärger

Düsseldorf · Erst eine Prostituierten-Party in Budapest, nun ein umstrittener Club-Besuch auf Mallorca und Reisen in einen Swingerclub auf Jamaica: Versicherungsvertreter sollen mit fragwürdigen Reisen belohnt worden sein. Der Konzern nennt die Fälle unvergleichbar, das Image leidet trotzdem.

 Die nun bekannt gewordenen Reisen führten nach Jamaika und Mallorca.

Die nun bekannt gewordenen Reisen führten nach Jamaika und Mallorca.

Foto: dpa, Martin Gerten
(RP/das)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort