1. Wirtschaft
  2. Unternehmen

Von Abschreibungen belastet: web.de: Überraschender Verlust

Von Abschreibungen belastet : web.de: Überraschender Verlust

Karlsruhe (rpo). Überraschender Verlust beim Internet-Portalbetreiber web.de nach den ersten neun Monate: Das Unternehmen verwies am Donnerstag in Karlsruhe auf die vollständige, aber nicht zahlungswirksame Abschreibungen der Beteiligung am US-Unternehmen VoIPGroup, die die Bilanz mit 3,9 Millionen Euro belaste.

Ende September stehe daher ein Verlust von 3,3 Millionen Euro zu Buche. Im Vorjahreszeitraum hatte das Unternehmen einen Gewinn von 100.000 Euro ausgewiesen.

Für das laufende Geschäftsjahr erwartet web.de ein Umsatzwachstum von 35 bis 40 Prozent bei einem Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda). Auch der Jahresüberschuss werde bereinigt um die außerordentliche Abschreibung positiv ausfallen. In den ersten neun Monaten erzielte das Unternehmen nach eigenen Angaben Erlöse von 30,9 Millionen Euro nach 23,5 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Das Ebitda stieg von 2,8 Millionen auf 3,0 Millionen Euro.

(afp)