1. Wirtschaft
  2. Unternehmen

USA: VW verkauft nach 18 Monaten wieder mehr Autos

USA : VW verkauft nach 18 Monaten wieder mehr Autos

Lichtblick nach eineinhalb Jahren: Volkswagen hat in den USA nach 18 Monaten Talfahrt wieder steigende Verkaufszahlen vermeldet. Im Oktober lieferten die Wolfsburger rund 30 300 Wagen ihrer Kernmarke VW Pkw aus und damit knapp acht Prozent mehr als vor einem Jahr, wie das Unternehmen am Montag mitteilte.

Der größte Rivale Toyota steigerte seinen Absatz nur um 6,9 Prozent - verkaufte damit aber rund sechsmal so viele Autos wie VW. Angeführt wurde die US-Verkaufsliste wie bereits im Vormonat von Chrysler.

(dpa)