1. Wirtschaft
  2. Unternehmen

Wolfsburg und Emden: VW-Arbeiter müssen Zwangspause einlegen

Wolfsburg und Emden : VW-Arbeiter müssen Zwangspause einlegen

Wolfsburg/Emden (RPO). Die Mitarbeiter der Volkswagen-Werke in Wolfsburg und Emden müssen eine zweitägige Zwangspause wegen fehlender Getriebe einlegen. Rund 9000 Beschäftigte in Wolfsburg und 4000 Beschäftigte in Emden sind davon betroffen, wie eine VW-Sprecherin am Freitag in Wolfsburg sagte.

Am Freitag standen in den Fahrzeugfertigungen die Bänder still, und auch am Montag ist die Pause in den beiden Werken geplant.

(apd/felt)