Übernahmeangebot aus Finnland Betriebsrat sieht Tausend Uniper-Jobs bedroht

Düsseldorf · Betriebsrats-Chef Harald Seegatz fürchtet, dass die finnische Fortum den Versorger zerschlagen will. Dann würde auch die Zentrale in Düsseldorf überflüssig. Die Belegschaft fühlt sich von der Konzernmutter Eon "verraten und verkauft".

 Pekka Lundmark, Präsident und CEO des finnischen Energiekonzerns Fortum, spricht im Februar 2016 bei einer Pressekonferenz in Espoo, Finnland. (Archiv-Bild)

Pekka Lundmark, Präsident und CEO des finnischen Energiekonzerns Fortum, spricht im Februar 2016 bei einer Pressekonferenz in Espoo, Finnland. (Archiv-Bild)

Foto: dpa, ase wst
(anh)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort