Untersuchung eingeleitet EU-Wettbewerbshüter haben Bedenken bei Thyssenkrupp-Tata-Fusion

Brüssel · Mit der geplanten Aufteilung von Thyssenkrupp in zwei unabhängige Teile will der Konzern seine Zukunftsfähigkeit sichern. Doch nun gibt es grundlegende Bedenken gegen die Pläne aus Brüssel.

 Thyssenkrupp-Stahlwerk in Duisburg (Archiv).

Thyssenkrupp-Stahlwerk in Duisburg (Archiv).

Foto: dpa/Marcel Kusch
(wer/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort