Sparkassen und NRW.Bank investieren 30 Mio. in Startups im Rheinland

Kostenpflichtiger Inhalt: Neuer Fonds für das Rheinland : Sparkassen und NRW.Bank investieren 30 Millionen in Start-ups

Start-ups aus Berlin oder München bekommen deutlich mehr Risikokapital als junge Unternehmen aus NRW. Ein neuer Fonds soll die Gründerszene im Rheinland nun stärker nach vorne bringen.